Der Märchenprinz

RS_Der-Maerchenprinz_w600_h410“Das hast Du dir ja fein ausgedacht, mein lieber Mann! Mich berauscht machen, an einen Stein binden und dann in den Abgrund rollen lassen. So einfach wirst Du mich nicht los. Weißt Du nicht, dass ich eine Hexe bin? Hast mich immer lachend so genannt, aber nicht daran geglaubt.

Nun erkenne meine Macht und siehe, dass dein Hass mich nicht von dir entfernen kann. Im Gegenteil – Du selbst hast mich an den Stein deiner bösen Tat gebunden. So wirst Du mich nie los. Hass bindet genauso stark wie Liebe.

Du bist erstarrt, zu Stein geworden. lerne um Liebe zu beten. Ich warte.
Das soll deine Tat als Märchenprinz sein, um mich, deine Prinzessin, zu erlösen und dich selbst zum König zu machen.”

RS_Der-Maerchenprinz_w600_h410

Alle Rechte: RS

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.