Besuch

RS_Besuch_w600_h599Ich sitze in meinem Raum, der mich geborgen hält und schützt vor einer Umwelt, die mir rau und gefährlich erscheint. In einem bequemen Sessel ruhend gebe ich mich betrachtenden Gedanken und Fantasien hin.

Da dringt an mein Ohr ein Klirren. Die Fensterscheibe bricht! Es knackt und raschelt. Ich brauche mich nicht umzuwenden – ich weiß, was geschehen ist: Die lebensfreudige Kraft einfacher Pflanzen, die mein Haus umgeben, ist zu mir in meine Absonderung gedrungen. Was hat dieser vitale Lebenswille mit mir vor? Will er sich mir zugesellen oder mich überwuchern? Will er sich mit mir verbinden oder mich stören und überwältigen?

RS_Besuch_w600_h599

Alle Rechte: RS, 1995

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.